Ayamonte Mai 2007

Wir arbeiten seit Jahren (Dr. Kathrin Zeidler seit 2001) mit dem mit privaten Mitteln und viel Engagement ins Leben gerufenen Tierheim in Ayamonte an der portugiesischen Grenze Andalusiens zusammen. 

Gegen die Wegwerf-Mentalität vieler spanischer Hundebesitzer haben Menschen wie Angelika Cano es geschafft eine Auffangstation für misshandelte und ausgesetzte Hunde und Katzen aufzubauen.Sie gründeten den Tierschutzverein ...

Ayamonte 2007: Man kann in die Tiere nichts hineinprügeln, aber man kann manches aus ihnen herausstreicheln. (Astrid Lindgren)